Atmega328 Thermo-/Hygrometer mit LCD

Nachdem die Bauteile herumgelegen sind, habe ich mich dazu entschlossen ein Thermo-/Hygrometer mit einem Atmega328 und Nokia 5110 LCD zu bauen, das mir auch Durchschnitts-, Minimal- und Maximalwerte anzeigen soll.

Der Jumper links oben ist zum ein-/ausschalten; der rechts unter der oberen Steckleiste ist für die Hintergrundbeleuchtung. Um die Beleuchtung nur kurzzeitig zu betätigen, habe ich nachträglich noch einen Taster angebracht, der nur dann etwas bewirkt, wenn der Jumper offen ist.

Der Sensor ist ein AM2302 (auch als DHT22 zu finden). Am Datenpin hängt ein 1k Pull-Up Widerstand.

Auf der Rückseite ist ein AM1117-3.3 angebracht, um das ganze mit einer 9V Batterie speisen zu können.

Der Code kann leicht angepasst werden, um statt der Durchschnittswerte z.B. die Minimalwerte anzeigen zu lassen. Für die Durchschnittswerte wird ein Zähler mit Datentyp ‘unsigned long’ verwendet, wodurch das Programm über knappe 680 Jahre den Durchschnitt berechnen kann, wenn alle 5 Sekunden neue Werte kommen ;)

Verwendet wurden folgende Libraries:

https://github.com/adafruit/DHT-sensor-library

https://github.com/adafruit/Adafruit-PCD8544-Nokia-5110-LCD-library